Kajak & SUP paddeln

Der türkise und glasklare Faaker See bietet Ihnen eine Vielzahl an Wassersport Möglichkeiten. Wir bieten exklusiv nur unseren Hotelgästen zwei Hartschalen 1er Kajaks und ein Stand-Up-Paddel Board (SUP) gegen eine kleine Leihgebühr an.

Sie können entweder ganz entspannt auf eigene Faust den See erkunden und sich treiben lassen, oder wir empfehlen Ihnen folgende wünderschöne Tour, für die Sie circa 2,5 Stunden (ohne größere Pause) einplanen müssen:

Ein schmaler Wasserweg windet sich durch das Schilf des Faaker Sees und überrascht jeden Besucher. Der schönste Platz im Faaker See ist nur mit dem Kajak oder SUP erreichbar. Der Abfluss des idyllischen Faaker Sees mit Karibik-Flair führt auf verschlungenen Wegen durch einen Schilfgürtel. Fische, Wasserpflanzen und Vögel sind hier zum Greifen nahe – es gibt keinen schöneren Fluchtweg aus dem Alltag. Völlige Ruhe und Einsamkeit herrscht auf dem verschlungenen 1km langen Kanal. Das Schilf Mäander wird nicht ohne Grund auch als die „Everglades von Kärnten“ bezeichnet.
Am Ende des Schilf Mäanders können Sie eine Rast einlegen und in einem mint-farbenem Naturpool baden. Kühle Getränke (und zeitweise Pizza) gibt es von dort fußläufig beim Camping Poglitsch. Auch das Restaurant Kärntner Hof ist binnen 4 Minuten zu Fuß erreichbar. Die Kajaks können Sie am Strand so lange stehen lassen.

Mietpreise Kajak/SUP (nur für Hotelgäste):

Preis pro Stunde pro Kajak/SUP: 5,- Euro
Preis pro Tag pro Kajak/SUP: 15,- Euro
Unsere Modelle sind Anfänger geeignet und sehr einfach in der Handhabung. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auf Wunsch kostenlose Rettungswesten an.

Sie können die Kajaks/SUPs bei uns an der Rezeption für Ihren Wunschtermin buchen.